StartseiteKalenderFAQSuchenTeamotmMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!


24.05.2016
Das Forum wurde vom Broken History zum The Bay of Green Ice und erstrahlt in neuem Design. Es wird eine neue Storyline geben, ein neues Zauberstab-System, neue Member, einige Regeländerungen und natürlich vieles vieles mehr. Die bisherigen Charakter werden gelöscht. Wir werden jedoch alle Steckbriefe, alle Plots und alle Beiträge die gepostet wurden in einem Archiv speichern. Gerne dürft ihr euch bei einem der Admins melden, wenn ihr einen der Steckbriefe haben möchtet. Anmeldungen sind noch nicht möglich. Sobald das Forum fertig ist, werdet ihr es in den News erfahren. Euer Green-Ice Team

Gryffindor & Hufflepuff
00 00
Ravenclaw & Slytherin
00 01
Schulpersonal & Sonstige
01 02

Männlich & Weiblich
02 02
Gryffindor & Hufflepuff
50 50

Ravenclaw & Slytherin
50 50

Story & Plot © Team
Design & Grafik © Steffi
Inhalte & Texte © Team & User
Das Design ist an Google Chrome angepasst.
Die Story ist rein fiktiv und beruht auf den Büchern von J.K. Rowling. Die Rechte liegen allein bei der Autorin. Wir ziehen keinerlei Gewinn aus dem Betreiben dieser Website.

Teilen | 
 

 Aryn Nathaniel Ashutosh Samuel McLaughlin

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Aryn Nathaniel Ashutosh Samuel McLaughlin   Mo Aug 08, 2011 8:02 pm



basics. IMPORTANT INFORMATION ABOUT YOU




VORNAME:
*Aryn Nathaniel Ashutosh Samuel

NACHNAME:
*McLaughlin

SPITZNAME/N:
*Ich akzeptiere keinen Spitznamen!

ALTER & GEBURTSDATUM & -ORT
*17 Jahre | *06. 12. 1958 | *Dublin, Irland

BLUTSSTATUS:
*Halbblut

NATIONALITÄT & HERKUNFT
*Ire | *Irland

WOHNORT:
*Dublin | *Irland


family. THE PEOPLE ALWAYS AROUND YOU


MUTTER:
*Kira McLaughlin, geb. Greystroke | 57 Jahre | Halbblut | Hausfrau und Mutter | ehm. Hogwarts (Hufflepuff)
Mein Verhältnis zu ihr ist alles andere als liebevoll. Oder besser gesagt, ich verhalte mich ihr gegenüber nicht besonders nett. Diese Frau ist mir egal, von mir aus könnte sonst etwas mit ihr passieren. Ich empfinde nichts außer Gleichgültigkeit für sie.

VATER:
*Samuel McLaughlin | 58 Jahre | Halbblut | Geschäftsmann | ehm. Hogwarts (Hufflepuff)
Mit ihm gerate ich des Öfteren aneinander, sobald ich die Ferien daheim verbringe. Er akzeptiert es einfach nicht, dass ich nicht so lieb und brav wie meine Geschwister bin. Ich kann ihn nicht ausstehen.

GESCHWISTER:
*Falkon McLaughlin | 36 Jahre | Halbblut | Fluchbrecher | ehm. Hogwarts (Hufflepuff)
*Jeremy McLaughlin | 33 Jahre | Halbblut | Koch | ehm. Hogwarts (Hufflepuff)
*Zaara McLaughlin | 15 Jahre | Halbblut | Hogwarts-Schülerin
*Olivia McLaughlin | 13 Jahre | Halbblut | Hogwarts-Schülerin
*Van McLaughlin | 11 Jahre | Halbblut | Hogwarts-Schüler (kommt jetzt in die erste Klasse)
Zu keinem einzigen meiner Geschwister habe ich ein enges Verhältnis. Sie nerven mich nur und sind meiner Meinung nach vollkommen überflüssig. Mit Falkon sowie auch Jeremy gerate ich manchmal so heftig aneinander, dass es in einer Prügelei endet. Nicht nur ich musste schon harte Schläge kassieren.

WEITERE VERWANDTE:
*Cal McLaughlin | 52 Jahre | Halbblut | Tränkemeister (Bruder von Samuel) | ehm. Hogwarts (Gryffindor)
*Holly McLaughlin | 51 Jahre | Halbblut | Heilerin (Cals Ehefrau) | ehm. Hogwarts (Ravenclaw)
*Trevor McLaughlin | 12 Jahre | Halbblut | Hogwarts-Schüler (Cals Sohn)

WEITERE WICHTIGE PERSONEN:
/

HAUSTIERE:
*Vogelspinne namens Loki


outside. COVERING EVERYTHING BEHIND


AUSSEHEN:
*Aryn trägt sein dunkelbraunes bis schwarzes Haar kurz und wuschelig, da er nicht viel Zeit darauf verschwendet, sich zu stylen. So wie er aufsteht, läuft er auch den Rest des Tages herum. Sein Gesicht ziert ein Drei-Tage-Bart der auch gerne mal bis zu fünf Tage steht, ehe er wieder gestutzt wird. Glatt rasiert trifft man Aryn seit der Pubertät nicht mehr an.
Seine hellen Augen strahlen nur so vor Kälte und Bosheit, Wärme und Verständnis sucht man vergebens. Über sein rechtes Auge zieht sich eine feine Narbe, die seine Augenbraue durchtrennt.
Mit seinen 1, 85 m ist Aryn recht hoch gewachsen und da er nicht so darauf steht, Fett anzusetzen, trainiert er in eigener Sache sehr viel. Meist geht er um den See joggen - eine der wenigsten Dinge, die sein längerfristiges Interesse haben. Im Sommer meidet er zwar die Sonne, wirkt dennoch, als wäre er im Urlaub gewesen.
Er bevorzugt bequeme und recht außergewöhnliche Kleidung, da er sich gern von der Masse abhebt. Auch ist er sich nicht zu schade für dezenten Schmuck, der ihn nicht weiblich erscheinen lässt.

AUFTRETEN & WIRKUNG:
*Aryn wirkt sehr unterkühlt, desinteressiert und gelangweilt. Für ihn zählen nur seine eigenen Belange und sollte jemand mit einem Problem zu ihm kommen, wir derjenige sehr schnell feststellen, dass dies ein Fehler war.
Dadurch, dass Aryn so gut wie nie lächelt oder lacht, hat er stets einen mürrischen und sehr finsteren Gesichtsausdruck, was den Vorteil hat, dass ihn kaum noch jemand freiwillig anspricht - mit Ausahme sehr weniger Personen.
Aryn tut sehr viel dafür, sein Image aufrecht zu erhalten und reizt dafür auch sehr gerne die Grenzen aus, die er eigentlich einzuhalten hat. Man sieht ihm seine stetige Gleichgültigkeit sofort an, welche durch sein kaltschnäuziges Mundwerk unterstrichen wird.
Auf jüngere Schüler - besonders Erstklässler - wirkt er sehr einschüchternd, da er sich die Blagen (wie er sie gerne nennt) so weit wie möglich vom Hals zu halten gedenkt.
Dadurch, dass er die Kunst des Animagus veherrscht, gleicht sich sein Auftreten immer mehr dem eines Raubtieres an - lauernd, geschmeidig und gefährlich. Jederzeit bereit, zuzuschlagen.

STYLE:
*Stylisch, bequem, cool und lässig. Anders trifft man Aryn nie an. Auch mit der Schuluniform nimmt er es nicht ganz so genau. Mal lässt er den Pollunder weg oder aber die Krawatte. Und wenn der das Ding mal trägt, dann ist sie entweder locker gebunden oder liegt nur um seine Schultern.
In seiner Freizeit läuft er bevorzugt in verwaschenen und zerschlissenen Jeans, offenen Hemden und/oder T-Shirts herum. Dazu meist bequeme Sneakers oder Turnschuhe.
Seit Neuestem boykottiert er aber gerne die Regel in der Schuluniform herumzulaufen und trägt lieber seine eigenen Sachen, was die Lehrer manches Mal noch zur Weißglut treibt.

BESONDERHEITEN:
*Ohrring am linken Ohr
*Ringe am rechten Mittelfinger und Daumen sowie linken kleinen Finger, Mittel- und Zeigefinger
*eine kaum sichtbare Narbe zieht sich diagonal über sein rechtes Auge und durchtrennt so seine Augenbraue


inside. CHARACTER, EVERYTHING INSIDE YOUR SOUL


CHARAKTER:
*Aryn ist kühl, frech und großspurig. Er ist kein Freund vieler Worte, doch wenn er den Mund aufmacht (auch meist ohne gefragt zu werden) kommen meist zemlich verletzende Sätze heraus. Er schert sich nicht darum, was andere von ihm denken, eventuell mit zwei Ausnahmen (was er bei einer aber nicht zuzugeben bereit ist).
Aryn ist kein Mensch der Hilfsbereitschaft oder Freundlichkeit. Er ist nur auf seinen Vorteil bedacht. Meist bekommt er das was er will und sollte dies nicht der Fall sein, kann er sehr ausfallend werden. Der junge Zauberer ist jähzornig und unberechenbar, was es seinem Umfeld schwer macht, sich auf ihn einzustellen. In ihm schwelt stets die Glut des Zorns, man weiß nie, wann die Flammen emporzüngeln und es zum Ausbruch kommt.
Zudem ist er sehr direkt, man möchte sogar sagen vulgär.
Seine andere Seite sieht jedoch ganz anders aus – allerdings ist diese ebenso falsch. Er ist ein hervorragender Schauspieler; es fällt ihm leicht seine Mitmenschen hereinzulegen. Hat er sich etwas in den Kopf gesetzt sind ihm keine Mittel zu drastisch, um an sein Ziel zu kommen. Koste es was es wolle.
Mit den Jahren hat er sich die Kunst der schwarzen Magie angeeignet, was seinem Charakter keine große Hilfe war. Ganz im Gegenteil. Je mehr er sich damit befasste, desto mehr passte sich sein Wesen der Materie an.

STÄRKEN:
*Duellieren
*die Kunst des Schauspiels
*schwarze Magie
*Mädchen für sich zu gewinnen und sie soweitgehend zu manipulieren, dass er bekommt, was er will
*Durchsetzungsvermögen
*Ehrlichkeit
*Zaubertränke

SCHWÄCHEN:
*Jähzorn
*große Klappe
*Niederlagen
*Risikobereitschaft
*Reizbarkeit
*handelt meist unüberlegt
*etwas Positives zu sagen (sei es zur Aufmunterung, Bestätigung, etc...)

VORLIEBEN:
*duellieren
*fliegen
*Partys
*schöne Mädchen
*schlafen
*Gefühle anderer Leute verletzen
*Spott und Sarkasmus

ABNEIGUNGEN:
*Druck
*Hausaufgaben
*Vorschriften
*Menschen, die sich überall einmischen
*Besserwisser & Perfektionisten
*quietschende und kichernde Mädchen
*Autoritäts-Personen

HOBBIES:
*schwarze Magie
*schöne Mädchen
*Partys
*fliegen
*duellieren
*faulenzen
*jüngere Schüler ‚ärgern’

BESONDERHEITEN:
*Er ist ein direkter Nachkommen von Helga Hufflepuff.
*Er ist ein Animagus und nimmt die Gestalt eines Panthers an.


hogwartslife. DOES IT MEAN HOME?


HAUS:
*Hufflepuff

KLASSE:
*6. Klasse

ZAUBERSTAB:
*Walnuss
*Chimärenhaar
*13 Zoll

BESONDERE POSITION:
*Kapitän und Jäger der Hufflepuff-Quidditch-Mannschaft

FÄCHERWAHL:
*Alte Runen
*Pflege magischer Geschöpfe
*Arithmantik
*Verteidigung gegen die dunklen Künste
*Zaubertränke

LIEBLINGSFÄCHER:
*Zaubertränke
*VgddK

HASSFÄCHER:
*Muggelkunde
*Wahrsagen

PATRONUS:
*Panther

PATRONUSGEDANKE:
*Bei Aryn handelt es sich um das einfache Gefühl, welches er verspürt, wenn er auf seinem Besen fliegt.

IRRWICHT:
*sein in Ketten gelegtes Ebenbild

NERHEGEB:
*das Mädchen, welches er begehrt

AMORTENSIA:
*Blut
*verbranntes Laub
*das Parfüm einer bestimmten Gryffindor-Schülerin

BESEN:
*Shootingstar 13

SCHULINTERNE AKTIVITÄTEN:
*Quidditch-Spieler


past&future. YOUR LIFE BEFORE AND AFTER NOW


LEBENSLAUF:
*Aryn Nathaniel Ashutosh Samuel McLaughlin wurde am 06. 12. 1958 in einem Krankenhaus in Dublin geboren, in eine wohlhabende und liebevolle Familie. Er war das dritte Kind seiner Eltern und sollte nicht das Letzte bleiben. Schon früh kristallisierte sich heraus, dass er sich nicht in die Reihen seiner Brüder eingliederte.
Er schrie viel, war habgierig und fing immer Streit an. Nie war er zufrieden, sein Jähzorn machte alles nur noch komplizierter. Und obwohl seine Eltern nahe am Rand der Verzweiflung waren, weil sie nicht wussten, was mit Aryn los war, behielten sie ihre liebevolle und warmherzige Erziehung bei. Auf die Unterstützung ihrer beiden ältesten Söhne konnten sie sich dabei selbstverständlich verlassen.
Nach ihm kamen noch drei weitere Kinder; keines von ihnen konnte er leiden. Er blieb ein notorischer Einzelgänger und war das so genannte Schwarze Schaf der Familie. Doch das störte ihn nicht; ganz im Gegenteil. Er mochte diese Position.

Mit elf Jahren bekam Aryn die Einladung nach Hogwarts, was ihn nicht begeisterte. Er wollte nach Durmstrang, doch seine Eltern waren dagegen. Die Schule sei zu weit weg und würde nicht das Richtige lehren. Somit musste er sich fügen und wurde zu seinem Ärger auch noch nach Hufflepuff eingeteilt. Er versuchte beim Schulleiter eine Umsetzung nach Slytherin durchzubekommen, scheiterte jedoch. Seinen Frust ließ er an anderen Schülern und auch an den Lehrern aus. Hausaufgaben und Fleiß waren Fehlanzeige. Er tat, wonach ihm der Sinn stand, erreichte aber nie den Rausschmiss aus Hogwarts – was ihm sehr recht gewesen wäre. Der Unterricht langweilte ihn enorm, an nichts zeigte er Begeisterung. Man könnte meinen, dass er einfach unterfordert war.
Mit den Jahren fing er an, sich für die schwarze Magie zu begeistern und studierte alle möglichen Bücher darüber. Auch vor der verbotenen Abteilung machte er nicht Halt. Ein paar wenige Sprüche hat er sich schon angeeignet, konnte allerdings nicht weiter lernen, da ihm der Schulleiter auf die Schliche kam.
Aus Langeweile begann er damit, andere Schüler zu triezen und einige soweitgehend zu manipulieren, dass diese Aufgaben für ihn erledigten – meist waren es seine Hausaufgaben. Große Menschenansammlungen vermied er konsequent.
Er selbst umgab sich mit nur sehr wenigen Menschen, da er die Einsamkeit sehr schätzte. Vorzugsweise bandelte er mit Slytherins an, die von seinem Schlag waren. Doch auch in seinem Haus hat er Menschen gefunden, die es seiner Meinung nach verdienten, von ihm respektiert zu werden.
In der fünften Klasse stieß er auf die Fähigkeit, sich in ein Tier verwandeln zu können. Da er vom Unterricht noch immer enorm gelangweilt war und das Triezen ihn nicht mehr so ganz befriedigte, widmete er sich diesem komplexen Stoff. Das war mitunter das erste Mal, dass man Aryn ehrgeizig lernen sah.
Erst vor einem Monat schaffte der Schüler es, sich ohne Komplikationen in einen Panther zu verwandeln.

Da er die Jahre über seine Faulheit fleißig gepflegt hat, bekam er letztes Jahr die Quittung: er blieb sitzen. Seine Noten waren zu schlecht, um ihn in das letzte Jahr zu lassen. Und da die Lehrer die Hoffnung in ihn nicht aufgegeben haben, haben sie es ihm ermöglicht, das sechste Jahr noch einmal zu machen – was Aryn davon hält muss wohl kaum gesagt werden.


about you. WHO IS THE PERSON BEHIND


NAME:
*Rin

ALTER:
*22

MEHRCHARAKTERE:
*Orden der Kassiopeia

WIE HAST DU HIER HER GEFUNDEN?:
*Frag mich das vor drei Charakteren nochmal. Very Happy


other facts. FORMAL STUFF AT THE END


AVATARPERSON:
*Ian Somerhalder
DARF DER CHARAKTER WEITERGEGEBEN WERDEN?:
*Nein.
DARF DER STECKBRIEF WEITERGEGEBEN WERDEN?:
*Nein.
DARF DAS SET WEITERGEGEBEN WERDEN?:
*Nein.
HAST DU DIE REGELN GELESEN?:
edit by Merope Scott

SONSTIGE ANMERKUNGEN DEINERSEITS?:
*<33

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Aryn Nathaniel Ashutosh Samuel McLaughlin   Di Aug 30, 2011 12:11 pm

2. WoB am 30.08.2011!
Nach oben Nach unten
 
Aryn Nathaniel Ashutosh Samuel McLaughlin
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Aaron Igashi [fertig]
» Nathaniel Flint - Der Sohn des Janus

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Bay of Green Ice :: Steckbriefe-
Gehe zu: