StartseiteKalenderFAQSuchenTeamotmMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!


24.05.2016
Das Forum wurde vom Broken History zum The Bay of Green Ice und erstrahlt in neuem Design. Es wird eine neue Storyline geben, ein neues Zauberstab-System, neue Member, einige Regeländerungen und natürlich vieles vieles mehr. Die bisherigen Charakter werden gelöscht. Wir werden jedoch alle Steckbriefe, alle Plots und alle Beiträge die gepostet wurden in einem Archiv speichern. Gerne dürft ihr euch bei einem der Admins melden, wenn ihr einen der Steckbriefe haben möchtet. Anmeldungen sind noch nicht möglich. Sobald das Forum fertig ist, werdet ihr es in den News erfahren. Euer Green-Ice Team

Gryffindor & Hufflepuff
00 00
Ravenclaw & Slytherin
00 01
Schulpersonal & Sonstige
01 02

Männlich & Weiblich
02 02
Gryffindor & Hufflepuff
50 50

Ravenclaw & Slytherin
50 50

Story & Plot © Team
Design & Grafik © Steffi
Inhalte & Texte © Team & User
Das Design ist an Google Chrome angepasst.
Die Story ist rein fiktiv und beruht auf den Büchern von J.K. Rowling. Die Rechte liegen allein bei der Autorin. Wir ziehen keinerlei Gewinn aus dem Betreiben dieser Website.

Teilen | 
 

 Paul Everdeen

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Paul Everdeen   So Sep 04, 2011 6:05 pm





basics. IMPORTANT INFORMATION ABOUT YOU


VORNAME:
Paul Christian
Sein Vorname Paul kommt aus dem lateinischen und bedeutet „der Kleine“ und „der Jüngere“. Paul mag seinen Vornamen, jedoch findet er dessen Bedeutung in gewissem Maße beleidigend für ihn, seine Freunde ziehen ihn deswegen meistens auf, da er es hasst als der Kleine oder der Jüngere dargestellt zu werden. Sein Zweitname Christian kommt ebenfalls aus dem Lateinischen und bedeutet „der Gesalbte“ und „der Messias“ Paul findet seinen Zweitnamen ganz okay, er hat im wesentlichen nichts gegen ihn.

NACHNAME:
Everdeen
Sein Nachname ist bloß ein normaler englischer Familienname, der keine weitere Bedeutung hat. Bloß der Bestandteil „Ever“ bedeutet vom Englischen ins Deutsche übersetzt Immer. Paul mag seinen Nachnamen, er passt gut zu seinem Vornamen findet er.

SPITZNAME/N:
Paul
Kaum zu glauben, aber sein Spitzname ist bloß Paul, der den er auch sonst trägt, und kein anderer, wenn man mal von den Namen absieht die Aiden für ihn bei guter Zeit erfindet. Diese sieht er erst gar nicht als Spitznamen an und verbietet seinem besten Freund ihn überhaupt so zu nennen, doch gegen seinen vernünftigen Spitznamen hat er nichts einzuwenden.

ALTER & GEBURTSDATUM & -ORT
16 Jahre, 22.2.60, Oxford
Er wurde am 22.2.1960 in einem gewöhnlichen Krankenhaus von Oxford geboren, wo seine Eltern schon seit langem lebten. Mittlerweile ist er 16 Jahre alt.

BLUTSSTATUS:
Halbblut
Paul ist Halbblütig, seine Mutter ist Reinblütig und sein Vater ein ganz normaler Muggel. Ihn kümmert die Sache um das Blut gar nicht, genau wie sein Bester Freund Aiden ist es ihm egal welchen Blutstatus seine Freunde haben, deswegen verurteilt er keinen.

NATIONALITÄT & HERKUNFT
Britisch, Oxford(England)
Paul ist Brite und er stammt aus Oxford wo seine Familie schon sehr lange lebt. Er ist schon stolz Brite zu sein, aber ihn interessiert so etwas wie die Nationalität nicht so sehr.

WOHNORT:
Oxford, England
Er lebt in Oxford, welches in England ist, in einem sehr schönen Herrenhaus, das seit Generationen seiner Familie gehört. Es nennt sich Everdeen Manor und besitzt eine große Parkanlage zusätzlich, nicht das seine Familie reich wäre, aber Geld haben sie schon einiges durch den Job seiner Eltern. Hier ist sein Zu Hause und hier fühlt er sich wohl.


family. THE PEOPLE ALWAYS AROUND YOU


MUTTER:
*Janine Everdeen (geb. Wood), 40 Jahre, Reinblut, Aurorin, ehem Hogwarts, Ravenclaw
Janine Everdeen ist eine sehr beschäftigte, kluge Frau, die als Aurorin arbeitet. Paul sieht sie kaum, aber trotzdem liebt er sie, er weiß ja, dass sie so viel Zeit wie möglich mit ihm verbringen will, es wegen ihrem Job aber nun Mal nicht so klappt wie sie es will. Und wenn sie weg ist, darf sich Paul auch mehr erlauben, denn seine Mutter ist gleichzeitig auch sehr streng. Sie achtete sehr darauf wie ihr Sohn aufwächst und darauf, dass er keine dummen Dinge tut. Manchmal ärgert Paul seine Mutter aber auch damit, dass er absichtlich ihre Regeln missachtet.

VATER:
*Ben Everdeen, 44 Jahre, Muggel, Immobilienmarker, ehem Oxford High School
Ben Everdeen ist sozusagen auch ein sehr viel beschäftigter Mann, er ist oft außer Haus, nimmt sich aber auch oft Zeit für seinen Sohn, beide sind gute Freunde und Paul findet seinen Vater richtig cool. Beide haben ein sehr gutes Verhältnis, Paul würde seinem Vater alles anvertrauen. Zwar findet er es traurig, dass sein Vater nicht so oft da ist und generell er oft alleine ist. Sein Vater ist auch nicht so streng wie seine Mutter, bei ihm kann er sich viel mehr erlauben und sein Vater macht auch coole Dinge mit ihm.

GESCHWISTER:
Keine, obwohl er gerne einen Bruder hätte, Aiden ist für ihn auch wie ein Bruder.

WEITERE VERWANDTE:
Keine

WEITERE WICHTIGE PERSONEN:
Keine

HAUSTIERE:
Eule Jenny
Paul hat eine Eule namens Jenny, die ihm immer seine Post bringt, er mag sie sehr. Jenny ist schon 3 Jahre alt, er hat sie noch nicht von Anfang an, er kaufte sie erst in seinem 3..Schuljahr in der Winkelgasse.


outside. COVERING EVERYTHING BEHIND


AUSSEHEN:
Pauls Statur ist eher sportlich, er ist auch relativ groß und sein gesamter Teint ist eher blass. Sein Gesicht ist oval mit weichen Gesichtszügen. Seine Lippen sind etwas dünn und rosig. Seine Augen sind blau-grün in ihnen könnte man ganz leicht einfach mal versinken. Viele Mädchen mögen seine Augen sehr, da diese einfach diese faszinierende Farbe haben, die man einfach mal gesehen haben muss. Relativ dichte Wimpern umrahmen auch seine Augen und über ihnen bilden dichte dunkelbraune Augenbrauen eine geschwungene Linie. Seine Nase ist ganz normal groß. Seine Haare sind dunkelbraun und kurz. Er trägt sie mal gelockt, mal glatt da legt er sich nicht wirklich auf eines fest, da er findet, dass beides gut aussieht. Seine Schultern sind breit und seine Arme und Beine jeweils schon ziemlich muskulös. Seine Hände haben lange, schmale Finger, die aber auch mal ordentlich zupacken können. Alles in allem sieht Paul ganz schön gut aus, richttig zum verlieben.

AUFTRETEN & WIRKUNG:
Wenn Paul einen Raum betritt scheint es so als würde die Sonne aufgehen. Niemand kann sich der positiven Wirkung entziehen, die Paul auf andere Leute hat. Er selbst merkt das gar nicht so sehr, dass er die Menschen dazu animiert fröhlicher zu sein. Er ist ein Junge in dessen Nähe man gerne seine Zeit vertreibt, immer einen frechen Spruch auf den Lippen, nimmt er einem alle trüben Gedanken, Trübsal blasen ist mit ihm nicht angesagt. Er wirkt gleich auf den ersten Blick freundlich und fröhlich, aber auch selbstbewusst. Er geht offen auf die Leute zu und verwickelt selbst fremde Menschen in ein lockeres Gespräch. Viele Mädchen laufen ihm deswegen hinterher, wegen seiner unglaublichen Ausstrahlung. In seiner Nähe fühlt man sich geborgen. Immer ist bei ihm etwas los, bei ihm verbringt man gerne seine Zeit. Man merkt auch sofort, dass Paul nicht auf den Kopf gefallen ist, schließlich ist der Ravenclaw ein sehr guter Schüler, der gewissenhaft seine Aufgaben erledigt, wenn sie nicht in seinem Chaos untergehen...

STYLE:
Pauls Kleidung ist natürlich schon im Trend, aber er richtet sich nicht so sehr danach, viel mehr findet er seinen eigene Style und zieht nur das an was ihm auch wirklich steht und in was er sich wohl fühlt. Er bevorzugt ganz normale Jeans, nichts besonderes also, einfach etwas ganz lässiges. Generell ist sein Style eher lässig und nicht zu schick. Ganz so schick mag er es jetzt nicht so gerne, nur bei Familienfeiern und Geburtstagen zieht er etwas feineres wie Hemden und Anzüge an, sonst fühlt er sich darin eher unwohl. Ein knalliges T-Shirt steht ihm eh viel besser als ein Hemd, welches er ja nur ab und zu anzieht. Paul achtet ja schon darauf was er anzieht, allgemein ist sein Markenzeichen also sein lässiger Style.

BESONDERHEITEN:
Paul sieht ziemlich gut aus und fällt vor allem durch seinen lässigen Style auf welcher sein Markenzeichen ist. Die Mädchen laufen ihm schon deswegen hinter her.


inside. CHARACTER, EVERYTHING INSIDE YOUR SOUL


CHARAKTER:
Paul ist zu aller erst ein echter Scherzbold, er macht seine Scherze mit wem er will, auch seine Lehrer bleiben davon nicht verschont. Er hat allgemein ein sonniges Gemüt, sehr viele bewundern seinen grenzenlosen Optimismus. Er geht immer mit einem Lächeln auf den Lippen durch das Leben und scheint in keiner Situation betrübt zu sein. Auch seine offene Art bewundern viele, er geht einfach auf die Menschen zu und spricht sie an, kein Funken Schüchternheit steckt in ihm, so etwas ist ihm ein Fremdwort. Paul ist auch sehr selbstbewusst, er lässt sich nicht einfach etwas sagen, am wenigsten von Personen, die er ganz und gar nicht leiden kann. Er ist ein begabter Quidditchspieler, das ist sein großes Talent, er spielt in seinem Hausteam als Jäger. Der Ravenclaw ist natürlich auch intelligent, weswegen wäre er denn sonst in diesem Haus gelandet? Seltsamerweise ist er nicht etwas ordentlich wie die meisten Ravenclaws, sonder ein echter Chaot bei dem fast immer Unordnung herrscht, sehr zum Leidwesen der Leute die bei ihm im Schlafsaal sind. Paul weiß es auch Leute zu unterhalten und Späße zu treiben, dabei kann er fast gar nicht ernst sein, wenn er ein Mal loslacht bekommt er sich nicht mehr so schnell ein, was manchen Menschen ziemlich auf die Nerven fallen kann. Ihm ist das egal, weil er macht was er will, einfach so ohne nachzudenken meist. Direkt sagt er was er denkt und ist auch ziemlich impulsiv sonst. Das Handeln ohne Nachzudenken kann für ihn aber so manches Mal üble Konsequenzen haben, doch auch das kümmert ihn wenig. Ausgelassen ist er jedenfalls, der Mittelpunkt jeder Party, zusammen mit seinem Besten Freund Aiden natürlich. Auch in Pauls Lieblingsfach Zaubertränke macht er zusammen mit Aiden ganz schön viel Quatsch. Leider bringt es ihm bei diesem Fach manchmal auch Misserfolge ein, weil er nicht abwarten kann und meistens sehr ungeduldig ist. Er findet es z.B. langweilig wenn der Trank für eine Weile kochen muss, bei ihm ist halt immer Action angesagt. Teilweise sind seine Aktionen mit Aiden auch ziemlich gefährlich, doch Paul liebt die Gefahr, er ist sehr waghalsig. Zugleich rastet er aber auch manches Mal gleich aus, er ist auch ziemlich jähzornig. Aber alles in allem ist Paul der Typ mit dem man Spaß haben kann.


STÄRKEN:
*humorvoll
*selbstbewusst
*Quidditch
*optimistisch
*Zaubertränke
*offen
*intelligent

SCHWÄCHEN:
*Wahrsagen
*überhaupt nicht ernst
*chaotisch
*ungeduldig
*impulsiv
*jähzornig
*waghalsig

VORLIEBEN:
*Späße
*seinen Besten Freund
*Zaubertränke
*Quidditch
*Sonne
*Erdbeeren
*das Seeufer

ABNEIGUNGEN:
*Wahrsagen
*Professor Binns
*humorlose Leute
*Zicken
*Leute die sich für etwas besseres halten
*Regenwetter
*Blut

HOBBIES:
*Späße machen
*seine Freunde treffen
*chillen
*lesen
*Tränke brauen

BESONDERHEITEN:
Er ist wie bessesen von Quidditch und macht damit fast alle in seinem Umfeld verrückt, glücklicherweise mag sein bester Freund Quidditch fast genauso gerne wie er.


hogwartslife. DOES IT MEAN HOME?


HAUS:
Ravenclaw
Paul wurde nach Ravenclaw geschickt, er fühlt sich dort auch relativ wohl, aber er hätte wohl genauso nach Gryffindor gepasst. Natürlich hat er sowohl Freunde in seinem als auch Freunde in anderen Häusern. Sein bester Freund Aiden zum Beispiel ist in Slytherin.

KLASSE:
6.Klasse
Er beginnt in diesem Jahr sein 6.Schuljahr. Nächstes Jahr stehen für ihn die UTZ Prüfungen an.

ZAUBERSTAB:
Weidenholz, Phönixfeder, 15 Zoll
Sein Zauberstab ist aus Weidenholz, 15 Zoll lang und hat einen Kern aus Phönixfeder. Bevor er nach Hogwarts kam, hat er diesen Zauberstab bei Ollivander in der Winkelgasse erstanden.

BESONDERE POSITION:
Jäger im Quidditchteam von Ravenclaw
Paul spielt seit der zweiten Klasse im Quidditchteam der Ravenclaws als Jäger.

FÄCHERWAHL:
Astronomie
Zaubertränke
VgddK
Geschichte der Zauberei
Kräuterkunde
Zauberkunst
Verwandlung
Wahrsagen
Muggelkunde
Pflege magischer Geschöpfe
Diese Fächer belegt er dieses Jahr.

LIEBLINGSFÄCHER:
VgddK,Zaubertränke
VgddK ist eins seiner Lieblingsfächer, da er es liebt zu lernen wie man sich verteidigen kann, Zaubertränke mag er weil dort immer das Risiko besteht, das etwas schief gehen könnte und der Trank explodiert, er liebt einfach dieses Risiko.

HASSFÄCHER:
Wahrsagen, Muggelkunde
Wahrsagen findet er einfach nur lächerlich, niemand glaubt doch an so einen Unsinn, denkt er sich immer. Diese ungenauen Vorhersagen sind nichts für ihn, es langweilt ihn einfach nur sehr. Bei Muggelkunde ist es ähnlich, er findet das Fach eher langweilig.

PATRONUS:
Feldhase
Natürlich hat Paul schon einmal einen Patronus herauf beschworen.Er nimmt bei ihm die Forum eines Feldhasen an.

PATRONUSGEDANKE:
Er denkt an den Moment an dem er erfahren hat, dass er nun der Jäger des Ravenclaw Quidditchteam geworden ist.

IRRWICHT:
Einen Blutspritzenden Menschen
Am meisten Angst hat Paul vor Blut, er kann es nicht sehen und ihm wird immer schlecht wenn er es doch mal sieht. Dabei ist es egal ob es sein eigenes oder das fremder Leute ist. Sein Irrwicht wäre deswegen ein blutender Mensch.

NERHEGEB:
Er mit seinem Bruder
Er wünscht sich am meisten, dass er einen Bruder hat mit dem er so viele Späße machen kann wie er will. Leider hat er keine Geschwister doch welche zu haben wäre ein sehr großer Wunsch von ihm, auch wenn er weiß, dass dieser wohl möglich nie in Erfüllung gehen wird.

AMORTENSIA:
*Erdbeeren
*Meer
Für Paul würde der berühmte Zaubertrank nach Erdbeeren und dem Meer riechen, beides Düfte die er sehr gerne mag und die er mit Geborgenheit verbindet.

BESEN:
Nimbus 1000
In seinem 5.Schuljahr bekam er endlich von seinem Vater einen Besen geschenkt, er hatte sich diesen Nimbus schon sehr lange gewünscht doch nie bekommen. In Hogwarts musste er immer die Schulbesen fliegen.

SCHULINTERNE AKTIVITÄTEN:
Duellierclub
Paul besucht den Duellierclub, er liebt einfach Duelle und dieser Club bietet es an, perfekt für ihn.


past&future. YOUR LIFE BEFORE AND AFTER NOW


LEBENSLAUF:
Paul Christian Everdeen wurde am 22.Februar 1960 in Oxford als erster und einziger Sohn von Ben und Janine Everdeen geboren. Er hatte eine relativ schöne Kindheit, obwohl seine Eltern oft weg waren wegen ihren Jobs. Das fand Paul schon als kleines Kind sehr schade, doch er lernte damit klar zu kommen. Sein Vater versuchte ja auch immer so viel Zeit wie möglich mit ihm zu verbringen, nur gelang das nicht immer so gut. Trotzdem mochte er seinen Vater sehr gerne, mit ihm konnte er schon früh seine Späße machen, während seine Mutter da nicht so viel Humor hatte. Sie war von Anfang an sehr streng und hat versucht ihren Sohn gut zu erziehen. Da sie aber so wenig da war, konnte Paul eigentlich alles machen was er wollte. Das Alleinsein zumindest machte ihm nach einer Weile nicht mehr so viel aus, die Haushälterin war ja immer noch da und bekochte ihn. Er selbst ging eben oft raus und freundete sich mit den Jungen draußen an, damit hatte er noch nie Probleme. Nur wünschte er sich ab und an einen Bruder, mit dem er spielen konnte und mit dem er seine Späße treiben konnte. Leider wurde ihm dieser Wunsch nicht erfüllt. Er ging erst auch in eine ganz normale Muggelschule, bis er mit 10 Jahren erste Anzeichen von Magie zeigte. Seine Mutter bemerkte das und sie erzählte ihm, dass er ein Zauberer war. Paul fand das ziemlich cool, als er begriff was er bald mit seiner Magie alles machen konnte. Als er von Hogwarts hörte wollte er nur noch dort hin, doch erst im darauffolgenden Jahr kam der Brief mit einer Einladung von Hogwarts. Paul freute sich riesig und ging mit seiner Mutter in die Winkelgasse seine Eule und alle weiteren wichtigen Sachen einkaufen. Dann ging es endlich los und er kam in Hogwarts an. Der Hut steckte ihm nach Ravenclaw, denn er war wirklich schlau, trotzdem hätte er genauso gut nach Gryffindor gepasst. In seinem ersten Jahr lernte er auch seinen späteren besten Freund kennen: Aiden O'Shea, ein Slytherin. Er hatte nie Probleme gehabt Kontakt zu den Schülern aus den anderen Häusern aufzunehmen, deswegen scheute er auch nicht davor zurück sich mit dem Slytherin anzufreunden. Beide wurden in den weiteren Jahren zu besten Freunden und trieben die Lehrer mit ihren Späßen in den Wahnsinn. Dieses Schuljahr ist Pauls 6.Schuljahr an Hogwarts...


about you. WHO IS THE PERSON BEHIND



NAME:
Caro

ALTER:
15 Jahre

MEHRCHARAKTERE:
Severus Snape♥️
Angel Pavel♥️
Cally Sherven♥️

WIE HAST DU HIER HER GEFUNDEN?:
Über meine anderen Charaktere


other facts. FORMAL STUFF AT THE END


AVATARPERSON:
Aaron Johnson

DARF DER CHARAKTER WEITERGEGEBEN WERDEN?:
Ja

DARF DER STECKBRIEF WEITERGEGEBEN WERDEN?:
Nein

DARF DAS SET WEITERGEGEBEN WERDEN?:
Nein

HAST DU DIE REGELN GELESEN?:
edit by Merope Scott

SONSTIGE ANMERKUNGEN DEINERSEITS?:
Roxy folgt als nächster Chara Wink



Zuletzt von Paul Everdeen am Di Sep 06, 2011 5:22 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Paul Everdeen   Di Sep 06, 2011 6:48 pm

2. WoB am 06.09.2011!
Nach oben Nach unten
 
Paul Everdeen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Pheavers (Paul Heaver) Worlds Liste
» Der Paul Heaver Worlds 2016 Squad Prediction Thread
» Turn Zero: Block Party (Author: Paul Heaver)
» Eure Meinungen zum Film
» Strategiekolumne von Weltmeister Paul Heaver: Turn Zero

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Bay of Green Ice :: Steckbriefe-
Gehe zu: